Trauerbegleitung / Sterbebegleitung

 

Trauerbegleitung / Sterbebegleitung

Die Themen Sterben, Tod und Trauer werden im Alltag meist verdrängt. Bei der Betreuung von Angehörigen und der Palliativen Begleitung eines sterbenden Menschen ist die Beschäftigung mit diesen Themen jedoch unumgänglich und hilfreich für einen gemeinsamen friedvollen Prozess der Verabschiedung.

Über die schwierige Zeit nach einem Verlust unterstützt die Trauerbegleitung Angehörige in ihrem individuellen Trauerprozess, damit sie mit Zuversicht und Lebensmut ihren Weg weitergehen können.

In der Sterbebegleitung geht es darum, Menschen in den letzten Stunden, Tagen, Wochen vor ihrem Tod Beistand in Form von Trost und einfühlsamer Betreuung zu leisten. Die achtsame Begleitung im Sterbeprozess kann einem Menschen ein würdevolles Loslassen sowie den Angehörigen ein liebevolles Abschiednehmen und Gehenlassen ermöglichen.

Demnach versteht sich Sterbebegleitung und Trauerbegleitung in erster Linie als Lebenshilfe, denn das Sterben ist wichtiger Teil des Lebens.